Der Urbino-Krimi

Der „Urbino-Krimi“ ist den italienischen Teil auf der europäischen Krimi-Landkarte der ARD am Donnerstagabend. Dabei dient die italienische Renaissancestadt Urbino in der Nähe von Rimini als Schauplatz für Verbrechen mit oft mystischem Touch. Das Aufklären derselben ist die Aufgabe des abergläubischen und meistens eher schlecht gelaunten Polizisten Roberto Rossi (Leonardo Nigro). Mit Hilfe seiner guten Freundin, der ewigen Medizinstudentin Malpomena de Vecchio (Katharina Wackernagel) und dem ehemaligen Kommissar Gruber aus München (Hannes Jaenicke) heftet er sich den Verbrechern an die Fersen.
© Fernsehserien

Hannes Jaenicke
(Thilo Gruber)
Erhalten: 20/06/2018 Autogrammkarte
Geschenkt bekommen von Diana

Katharina Wackernagel
(Gerichtsmedizinerin Malpomena del Veccio)

Dauer: 06/01/2020 — 05/03/2020
Tage: 59
Erhalten: Mein zwei mitgeschickte Fotos signiert
Adresse:
Katharina Wackernagel
c/o Above the Line GmbH
Wielandstr. 5
10625 Berlin